Service und Wartung:


Wir bieten unseren Kunden in Sachen Feuerlöscher das "Rundum-Sorglos Paket" an. Sie müssen nicht an die regelmäßige Wartung Ihrer Löscher denken. Das übernehmen wir für Sie, sodass die gesetzlichen Wartungsintervalle stets eingehalten und Ihre Feuerlöscher den Anforderungen im Ernstfall standhalten können.

Wir rufen Sie an und informieren Sie über die anstehende Prüfung Ihrer Feuerlöscher. Durch Vereinbarung eines für Sie günstigen Termins, an dem wir dann vor Ort die Wartung Ihrer Löscher vornehmen werden,  entstehen für Sie keine Unannehmlichkeiten, die Ihren Geschäftsalltag stören könnten.


Unsere Service- und Wartungsleistungen:

  • regelmäßigen Instandhaltung Ihrer Löscher nach DIN 14406 (EN3)
  • Vor-Ort Wartungs-Service
  • Instandsetzung nach dem Auslösen bzw. Nutzen der Löscher
  • Sicherheits- und Brandschutztechnische Überprüfung
  • Beratung und Einweisung des Personals in die korrekte Handhabung eines Feuerlöschers zur Bekämpfung von Entstehungsbränden
  • Ausrüstung Ihrer Räumlichkeiten nach den neusten Richtlinien
  • Praktische Brandübungen am Brandsimulator
  • Montage von Löscher, Beschilderungen, Löschdecken....


In der DIN 14406 (EN3) wird die Wartung der Feuerlöscher vorgeschrieben. An diese hat sich der sachkundige Prüfer zu halten. Sofern es sich nicht um Feuerlöscher handelt, die zur Sicherung von Gefahrengut eingesetzt werden, liegt das gesetzlich vorgeschriebene Wartungsintervall bei zwei Jahren, im Fall von Gefahrengütern bei einem Jahr. Es wird jedoch empfohlen, eine jährliche Prüfung vorzunehmen. Dies unterstützen wir durch einen zusätzlichen Versicherungsschutz, den der Kunde bei jährlicher Prüfung automatisch von uns erwirbt.


Haben Sie allgemeine Fragen zum Thema Wartung oder möchten Sie ein Angebot für die Wartung Ihrer Feuerlöscher? Dann kontaktieren Sie uns ganz einfach. Wir setzen uns dann telefonisch mit Ihnen in Verbindung und senden Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot zu.


Bei höherer Löscheranzahl gewähren wir selbstverständlich Rabatte. Wie hoch diese ausfallen, hängt von der Anzahl und der Art der zu prüfenden Löscher ab.